Negative Gedanken loswerden

Negative Gedanken loswerden

Wie wäre es für Dich, wenn Du negative Gedanken, bedrückende Gefühle und Stress schnell – und vor allem langfristig! – loswerden könntest?

Es gibt tatsächlich eine Möglichkeit, wie Du Stress in Deinem Körper in Nullkommanichts auflösen kannst, negative Gedanken für immer aus Deinem Kopf verbannst und Dich innerhalb von wenigen Sekunden tief entspannen kannst.

Wie das geht?

Stress und negative Gedanken halten die allermeisten Menschen ihr Leben lang gefangen und schränken sie total ein.

Sie sind komplett blockiert und verhindern so das schöne Leben, dass sie im Prinzip leben könnten, wenn sie sich von ihren negativen Gedanken und bedrückenden Emotionen befreien würden.

Hast Du manchmal das Gefühl, Dein Leben nicht so richtig auszukosten, weil Dich oftmals negative Gedanken blockieren?

Dieser Zustand muss nicht sein!

Ganz im Gegenteil. Du kannst heute noch damit anfangen, zu einem Leben voller Freude, Energie und Spaß zurückzukehren, wie eine “Pippi Langstrumpf”.

Fragenkatalog:

Hast Du schon morgens keinen Bock aufzustehen?

Malst Du Dir hin und wieder aus, wie schwierig und stressig der heutige Tag wohl wieder werden wird?

Bist Du ab und zu vom Leben einfach überfordert und kriegst fast nichts auf die Reihe?

So viele ungelöste Situationen und Probleme, die Dir unüberwindbar erscheinen?

Wie oft haben Dich Deine Gedanken schon gelähmt und vom Handeln abgehalten?

Werden hin und wieder sogar Kleinigkeiten im Alltag zu großen Herausforderungen?

Zieht sich diese Negativität immer öfter durch den Tag?

Weißt Du manchmal nicht, wie Du diese negativen Gedanken und damit auch die damit verbundenen Gefühle  dauerhaft loswerden kannst?

Bist Du hin und wieder neidisch auf die Menschen um Dich herum, die irgendwie mitten im Leben stehen, die so viel Spaß am Leben haben, dass sie vor lauter Lebensfreude und Energie fast explodieren?

Oder beneidest Du sie eher?

Wünschst Du Dir manchmal nichts stärker, als auch so lebensfroh, entspannt und glücklich zu sein?

Hast Du das Problem, das dir viele negative Gedanken im Kopf herumschwirren?

Siehst Du in vielen Dingen das Negative – das halb leere Glas?

Bist Du dadurch manchmal völlig antriebslos und ausgelaugt?

Hat jemand Dir schon mal gesagt – Du siehst sehr gestresst aus?

Wie viele dieser Fragen kannst Du mit einem ehrlichen “Ja” beantworten?

…………………………..

Wenn Du von jemandem gefragt wirst: “Wo ist denn das Problem?”

Was antwortest Du?

  • Ich hab so viele Sorgen.
  • Mir gehen so viele Gedanken durch den Kopf.
  • Ich habe so viele Dinge zu erledigen.
  • Ich habe zu wenig Zeit. Sie rennt mir nur so durch die Finger.

Was sind Deine Antworten?

  • …………………………………………………………
  • …………………………………………………………..
  • …………………………………………………………..

Du bist dann so gestresst und in Gedanken versunken, weil Du die Kontrolle über Deine Gedanken verloren hast.

Es ist ein Fakt – Du bist was Du denkst und Du wirst zu dem, was Du denkst.

Deine Gedanken bestimmen Deinen Gemütszustand und der bestimmt Dein Handeln. Das wiederum bestimmt Dein ganzes Leben.

Es ist ein Kreislauf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Du also lernen kannst, Dein Innenleben zu lenken, dann kannst Du Dir ein wundervolles Leben erschaffen.

Jetzt die große Quizfrage:

Wenn Gedanken und Gefühle über Dein Leben bestimmen, wer bestimmt dann über Deine Gedanken und Gefühle?

Genau richtig – Du Selber!

Zumindest sollte es so sein.

Das Geheimnis für anhaltende Lebensfreude und Gelassenheit!

Das ist es schließlich, worauf es letztendlich ankommt:

  • Sich in seiner eigenen Haut, seinem Körper gut zu fühlen
  • Spaß zu haben
  • voranzukommen
  • Wünsche, Träume und Visionen zu verwirklichen
  • sich nicht mehr von Negativität bremsen zu lassen
  • die Beeinflussung von außen abzulehnen
  • das Leben in vollen Zügen zu genießen

Das funktioniert allerdings nicht, wenn Du Dich innerlich schlecht fühlst und es Dir an der nötigen Lebenskraft mangelt – Dir der wahre Lebenswille fehlt.

Wer ist der Busfahrer Deines Lebens?

Die Change-Days bieten Dir unterschiedliche Möglichkeiten, wie Du durch einfache Übungen negative Gedanken langfristig loswirst.